• 1938

    Otto Hertz (1903 – 1991) eröffnet sein Geschäft in Brüssel, Belgien, in der Rue Royale. Entlang dieser Straße, die den...

    Otto Hertz (1903 – 1991) eröffnet sein Geschäft in Brüssel, Belgien, in der Rue Royale. Entlang dieser Straße, die den Königspalast von Brüssel mit unserem Büro verbindet, wurden im 20. Jahrhundert viele Herrenhäuser erbaut, darunter das Fünf-Sterne Hotel Astoria von Henri Van Dievoet. Mr. Hertz’ Vater hatte bereits einen Stoffladen in Essen, Deutschland, sodass er schon vor der Geschäftseröffnung Erfahrungen in dieser Branche hatte. Jeden Tag wurden die Schneider mit dem Fahrrad beliefert und Fahrräder brachten auch Lieferungen an den Bahnhof zum Versand in andere Städte.

loading