• 1991

    Die Suche nach immer feineren Wollen geht weiter und Scabal führt als erstes Unternehmen eine „Super 150“ unter dem Kollektionsnamen...

    Die Suche nach immer feineren Wollen geht weiter und Scabal führt als erstes Unternehmen eine „Super 150“ unter dem Kollektionsnamen „Golden Carat“ mit 15,3 Mikron-Wolle ein. Dieser edle Stoff ist absolute Spitzenklasse und wird exklusiv in der Weberei von Scabal in Huddersfield, Yorkshire, gewebt. Diese Stoffe setzen nun die internationalen Standards für Qualität und Güte. Ihnen folgen später immer feinere Wollen, die man zuvor technologisch nicht für möglich gehalten hätte: die Super 180er und Super 200er.

loading